Mediothek

 

Die Mediothek ist täglich (Mo -  Do) ab der zweiten Pause 11:15 - 15:00 Uhr geöffnet. Zur Mediothek  gehört auch ein PC-Raum mit 8 PCs.

Es können ungefähr 4000 Bücher und Medien ausgeliehen werden.
Zusätzlich haben die Schüler die Möglichkeit, sich  im angrenzenden PC-Raum in  Freistunden und nach der Schulzeit mit Informationen für den Unterricht  zu versorgen.

In unserer Mediothek stehen ungefähr 5000 Medien (Bücher, Hörbücher und  CD-ROM) für den Verleih bereit. Unser Angebot besteht aus einer großen  Auswahl an Jugendromanen, sowie Sachliteratur zu den unterschiedlichsten Themen. Außerdem freuen wir uns darüber, zahlreiche elektronische  Medien im Verleih präsentieren zu können. Wer nicht gleich in unserer  gemütlichen Leseecke schmökern möchte, kann sich bis zu 4 Titel für 4  Wochen ausleihen. Bei Neuanschaffungen berücksichtigen wir gerne auch  Schülerwünsche! Die Suche nach gewünschten oder nützlichen Medien kann  selbstverständlich am Regal stattfinden, oder mit dem Recherche-PC am  Eingang. Er unterstützt die Suche nach einem bestimmten Titel oder Thema im Katalog der Mediothek.

Die Online-Recherche: Damit dieser Service auch von Zuhause aus genutzt werden kann, haben  wir einen Online-Katalog eingerichtet. Dort kann durch Eingabe von  Titel, Autor oder Stichwort das passende Buch gefunden werden. Bücher,  zu denen bei antolin.de ein Quiz existiert, sind mit dem kleinen Raben markiert. Wer die  Ausleihfrist für ein Buch verlängern möchte, kann dies ebenfalls online, bis drei Tage nach Ablauf der Verleihdauer, tun. Um sich als Benutzer  anzumelden, benötigt man ein Passwort, das in der Mediothek vergeben  wird. Während der ersten Anmeldung muss es dann noch einmal geändert  werden. Wird der gewünschte Titel nicht gefunden, führt ihn vielleicht  die Stadtbibliothek.

 

Mediotheklogo

 

 

 

 

 

 

Das Selbstlernzentrum: Der angrenzende Nebenraum mit 6 modernen PC-Arbeitsplätzen hat sich  mittlerweile zum Selbstlernzentrum des Schulzentrums entwickelt. Hier  lassen sich, unterstützt von sämtlichen Medien, alle Arbeiten für die  Schule erledigen. Bei mangelnden PC-Kenntnissen, Recherchen im Internet, Gestaltung von Präsentationen oder der Erledigung von Hausaufgaben wird jederzeit geholfen. Erarbeitete Texte können bei uns ausgedruckt  werden. Die berufliche Orientierung am Ende der Schulzeit wird hier  durch ein Angebot von Fachliteratur und das üben von Bewerbungsformaten unterstützt.

 

Weitere Angebote der Mediothek:

Klassenführungen: Ab Schuljahr 2012/2013 werden alle 5. Klassen in die Nutzung der Mediothek, mit dem Schwerpunkt: Recherchieren! eingeführt.

Bestellservice: Wer ein Buch oder Hörbuch kaufen möchte, kann es von der Mediothek  bestellen lassen und auch bei uns abholen. Wir besorgen jeden Titel zum  regulären Ladenpreis.

Regelmäßig wechselnde Ausstellungen, in denen zu bestimmten Themen Bücher/Medien vorgestellt werden.

Medienboxen: Für den Unterricht stehen Medienboxen zu 16 verschiedenen Themen (Drogen,  Haustiere u.a.m.) zur Verfügung, die von den Lehrerinnen und Lehrern  ausgeliehen werden können.

Verein: Da der Mediothek leider keine öffentlichen Mittel zur Verfügung stehen,  haben wir vor einiger Zeit den gemeinnützigen Verein “€žReißzwecke”  gegründet. Über Ihre Mitgliedschaft oder eine finanzielle Spende wären  wir sehr erfreut.
Kontakt über die Mediothek! Jährlicher Beitrag: 12 €. Spendenquittungen können ausgestellt werden!

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung:

Logo_furAnzeigenFarbig3

 

Logo_Stiftung_rot

 

Förderverein des Schulzentrums Hessen-Homburg

 e. V.

Coolbooks LC LTD., Hanau

Björn Hecht, Ronneburg

Erika Grönegress, Frankfurt

 
Home